Müller Processing.

Systemtechnik und Produkthandling

Produkttransfer und Handling mit System

Müller Processing plant, konstruiert und produziert in Rheinfelden (Deutschland) Edelstahlbehälter, Systemkomponenten, mobile und stationäre Handlinggeräte sowie Containment-Lösungen, die vielfältig miteinander kombiniert werden können. Standardisierte Baugruppen werden so zu massgeschneiderten Komplettsystemen. Die lösungsorientierte Konstruktion, kombiniert mit automatisierter Serienfertigung und traditioneller Handwerkskunst, gewährleistet Edelstahlverarbeitung in höchster Präzision.

Das Unternehmen findet für die individuellen Schnittstellen zwischen Behältern und Handlingsystemen passgenaue Kundenlösungen. Dabei kommen Deckel- und Spundfässer, doppelwandige Behälter, Flaschen, Rund- und Rechteck-Container (IBCs) bis 3000 Liter Inhalt in Verbindung mit Hub-, Schwenk- und Kippsäulen zum Einsatz.

Für die wichtigen Übergänge zwischen Behältern und Maschinen stehen je nach Containment-Anforderungen verschiedene, anwenderfreundliche Lösungen zur Verfügung. Müller Processing ist mit ihrer High-Containment-Doppelklappe MCV für das kontaminationsfreie Um- und Einfüllen toxischer Medien Technologie-Leader im Markt.


Ihr Weg zu unserem Portfolio

Portfolio

Aktuelle News



Ihr Weg zu unserem Covid-19-Update.

Covid-19-Update

Aktuelle Messen


KONTAKTIEREN SIE UNS


Ihr Weg zu Müller Processing Rheinfelden


Route planen

Ihr Weg zurück zur Müller Group

Müller Group