Palettenwechselanlage


Automatische Palettenwechselanlage mit Palettenspeicher

Mit unserem automatischen Palettenwechsler, resp. Umpalettierer können die auf Holzpaletten angelieferten Warenladungen ohne manuellen Eingriff auf betriebseigene Hygienepaletten umgesetzt werden. Im umgekehrten Sinn können auch versandfertige Güter ab der eigenen Alu-, Holz- oder Kunststoffpalette auf Versandpalette umpalettiert werden. Eine optionale Zwischenblech-Einrichtung schont Ihre Ware und ermöglich auch anspruchsvolle Produkte auf Holzpaletten oder Hygienepaletten mit Rand abzuschieben

Technische Spezifikationen

  • Tragkraft Standard 1250 kg

  • geeignet für bis 60 Paletten pro Stunde

  • Ladungshöhen bis 2‘000 mm

  • rein elektro-mechanische Antriebe

  • Schutzart Standard IP54, andere Schutzarten auf Anfrage

  • Gerät in Normalstahl oder komplett in Edelstahl Rostfrei 1.4301

  • Steuerschrank mit integrierter Bedienungskonsole

  • Anschlussleistung 3 x 400/230V, 50 Hz 16A




Handhabung


Automatisches Umpalettieren


Der Palettenwechsler als Puffer zwischen Logistik und GMP.


Durch das vollautomatische Umpalettieren der Ladung von der Logistikpalette auf die Reinraumpalette gelangen Rohwaren in die GMP-Zone. In umgekehrter Richtung gelangt Ihr kostbares Produkt durch die ZwischenblechfunKtion schonungsvoll auf die Logistikpalette.  Die leeren Paletten können als Stapel zu- und abgeführt werden.




Downloads


download preview

Paletten-wechsel-anlage

Datenblatt

Jetzt herunterladen




Weitere Informationen





Ihre Ansprechperson


Sommer
Matthias Sommer
Mueller logo Müller Intralogistics
Leiter Technik
E-Mail
 +41 61 416 12 82