PW800 KD


Zweizonenumpalettierer, speziell geeignet für das Umpalettieren von stabilen Kunststoff- und Kartonboxen.

Eine Palette wird mit hochgestelltem Handhubwagen in den Palettenwechsler gestellt. Über einen pneumatischen Taster werden die Seitenwände der Palettenwechselanlage parallel  zur Ladung zusammengefahren bis der Anpressdruck die Ladung festhält. Der Handhubwagen wird abgesenkt und die leere Palette wird aus dem Palettenwechsler entfernt. Dann wird die Ladung pneumatisch in die andere Zone gefahren. Hier wird die Zielpalette unter der Ladung im Palettenwechsler platziert und bis zur Ladung angehoben. Über das Handhebeventil werden die Seitenwände geöffnet, die Ladung sitzt nun auf der neuen Palette und kann ausgefahren werden.

Technische Spezifikationen

  • Tragkraft Standard 1000 kg

  • bauseitiger Druckluftanschluss 6 bar

  • Schutzart Standard IP54, andere Schutzarten, auch Ex-Schutz nach ATEX auf Anfrage

  • Gerät in Normalstahl oder komplett in Edelstahl rostfrei 1.4301

  • rein pneumatischer Steuerschrank mit Bedienungskonsolen in Edelstahl 1.4301, seitlich angebaut

  • nach GMP- und FDA-Richtlinien




Downloads


download preview

PW800 KD

Datenblatt

Jetzt herunterladen




Ihre Ansprechperson


Sommer
Matthias Sommer
Mueller logo Müller Intralogistics
Leiter Technik
E-Mail
 +41 61 416 12 82